Willkomen auf www.dsg-corrado.de

Wie schon der Name dieser Homepage erkennen lässt, fasziniert es uns, aktuelle Technik in das wesentlich markantere Kleid älterer Fahrzeuge des VW Konzerns zu verbauen. Dabei hat es uns am meisten der schönste Verkaufsflop von VW angetan, das "Cult-Coupé" VW Corrado!

Auf dieser Homepage stellen wir einige unserer derzeitigen Projekte vor. Dazu gehört der Einbau eines aktuellen TFSI Motors mit 6-Gang Schaltgetriebe aus einem Audi A3 in einen VW Corrado sowie der Einbau eines VW Direkt-Schalt-Getriebes in einen VW Corrado G60. Neben diesen beiden größeren Projekten stehen wir immer wieder helfend bei anderen Umbauten zur Seite. Die dabei entstandenen Konzepte werden nach und nach auf dieser Homepage vorgestellt.

Fragen oder Anregungen können direkt an info@dsg-corrado.de gemailt werden.

Viel Spaß beim lesen!



Aktuell arbeiten wir hieran:


E-Turbo

Die Idee das Turboloch irgendwie zu überbrücken geistert schon sehr lange in meinem Kopf herum. Ursprünglich wollte ich immer zusätzlich zum Turbolader einen mechanisch angetriebenen Kompressor verbauen. Nach langer Überlegug, welcher hierfür in Frage kommen würde, bin ich bei Recherchen im Internet über das Prinzip eines elektrisch angetriebenen Verdichters gestolpert. Damit stand der Plan fest und musste nur noch in die Tat umgesetzt werden.




CAN Logger

Der DSG-Corrado hat im Zuge des Motorumbaus eine neue Motorsteuerung bekommen. Die Abstimmung wurde nicht durch uns erledigt. Um eine vernünftige Motorabstimmung hinzubekommen muss natürlich auch das DSG vernünftig mit der Motorsteuerung zusammenarbeiten. Da ich bei der Abstimmung nicht dauerhaft am Prüfstand anwesend sein konnte, ich ja aber zeitgleich unsere Steuergerätesoftware anpassen mußte ist ein kleines Nebenprojekt entstanden, der CANLogger.